STATIONÄRE
PFLEGE
-
Projektdetails







 
 

Wir pflegen nordisch!






APE Bennigsen


Die Architektur des Projektes „Senioreneinrichtung Bennigsen“ stellt ein Pflege- und Wohnkonzept dar, welches Einzigartig in der Region Springe ist. Es ist speziell auf die Bedürfnisse der modernen Pflege und der neuen Generation an Bewohnern angepasst. Geprägt durch eine klare und überschaubare Gebäudestruktur sowie einer umweltbewussten Niedrigbauweise, steht die Senioreneinrichtung für eine neue Zeit in der Pflege.




Eckdaten


Auf einer Teilfläche des Grundstückes entsteht eine Pflegeeinrichtung mit 120 vollstationären Pflegeplätzen mit 118 Einzelzimmer und einem Doppelzimmer verteilt über 4 Etagen. Die Zimmer verfügen über eine Größe von ca. 16 m² bis ca. 20 m². Auf jeder Etage befindet sich ein Wohnbereich sowie ausreichend Gemeinschaftsflächen für die Betreuung der Bewohner.




Ausstattungsmerkmale


Um dauerhaft maximalen Wohnkomfort zu gewährleisten, sind die Zimmer nicht nur selbstverständlich barrierefrei, sondern verfügen über ein eigenes Badezimmer, sowie einer kleinen Sitzecke. Die Böden und wo erforderlich auch Wandflächen, werden mit hochwertigen Fliesen- und Designbelägen ausgestattet, solide Türen sowie eine sinnvolle Außenbeschattung runden die Zimmereinrichtung ab.




Grundrisse

- Änderungen vorbehalten -

Für eine Übersicht der Grundrisse bitte hier klicken!





Ansichten


- folgt in Kürze -




Freiflächenplan


- folgt in Kürze -